SANOMONDO

Genusswelten Vielfalt - Rezepte - Anregungen für Dich

20210623_195550.jpg Shooting 1

Wir möchten Euch einladen die Genusswelt von Sanomondo mit ein paar Rezepten kennen zu lernen. Aber macht gerne einfach Euer eigenes "Ding" daraus, es gibt keine Grenzen beim Genuss...seid mutig & phantasievoll mit den eigenen Kreationen, immer nach dem Motto:

100% Gesund

+   100% Nachhaltig

--------------------------------------------

200% Genuss

Wir haben für Euch einen Blog eingerichtet damit Ihr mehr über die einzelnen Rezeptvorschläge lesen könnt und damit Ihr uns eigene Ideen oder Komentare hinterlassen könnt.

Es würde uns rieseig freuen, wenn Ihr uns Eure ganz eigenen Rezepte mit der SANOMONDO Backmischung zuschickt.

Wir werden dann gerne Eure neuen Variationen hier einstellen...also schaut immer wieder vorbei und lass Euch überraschen.

...nun lasst uns loslegen...

20210623_214108
20210623_214033
20210623_214108
20210623_214247
20210623_214120
logo-leaf-new
20210623_220145
20210623_220101
20210623_220037
20210623_220145
20210623_220101
logo-leaf-new
20210623_184837
20210623_184956
20210623_185043
20210623_185132
20210623_184837
logo-leaf-new
20210623_202202
20210623_202231
20210623_202155
20210623_202026
20210623_202047
logo-leaf-new
20210623_191635
20210623_191650
20210623_191635
20210623_191659
20210623_191644
logo-leaf-new
20210623_204201_06
20210623_203959
20210623_204219_05
20210623_204219_04
20210623_203952
logo-leaf-new
20210623_221522
20210623_221532
20210623_221242
20210623_221731
20210623_221553
logo-leaf-new
20210623_190222
20210623_190504
20210623_190222
20210623_190124
20210623_190153
logo-leaf-new
20210623_211818
20210623_211629
20210623_211649
20210623_211818
20210623_211634
logo-leaf-new
20210623_195703
20210623_194923
20210623_194856
20210623_194923
20210623_195703
logo-leaf-new

Die Wunderbackung

20210322_155230.jpg Zutaten

Backen...du weist nicht wie?...Wir helfen dir !

Im Grunde kannst Du gerne die Backmischung immer mit deinen Lieblingsaromen anreichern, nach dem Motto " Mach dein eigenes Rezept daraus"...z.B. Knoblauch bei Mediterrano...Zimt bei Frutta...oder Ingver bei Noce.

Aber nun erstmal unsere kleine Hilfe beim Zubereiten der vorgegebenen Backmischung:

1

Also, als erstes sei mit Liebe & aufmerksamkeit dabei...das ist schon mal ein guter Anfang... denn: Du wirst es schmecken! Nutze die Gelegeheit ein gesundes wie auch leckeres Brot zu backen und damit etwas gutes für Dich zu tun.

2

Nun gebe alle Zutaten aus der Verpackung  in eine Rührschüssel und vermenge das Ganze mit 380-400ml lauwarmen wasser, wenn Du das Brot etwas softer magst füge noch + 50ml Pflanzenbasiertes Öl deiner Wahl hinzu.

3

Nach etwa 2 Minuten rühren wirst du merken dass die Masse fester wird ... nun lässt du das Ganze min. 5 Std., am besten jedoch einfach über Nacht stehen lassen.

4

Ein toller Effekt bei längerem ruhen, so erzeugst du sozusagen angekeimte Saaten ... dadurch entfalten sie noch besser ihre eigenschaften und werden super bekömmlich und liefern dir auch ihre Ganze Energie !

5

Nach dem ruhen formst du eine typische Brotlaibform und zupf sie an der Oberseite mit 2 Fingern ein wenig auf...oder schneidest mit dem Messer die Oberseite diagonal ein. Nun legst den Laib auf mittlere Schiene, in den bei 185Grad vorgeheizten Ofen (Ober & Unterhitze), und lässt es für 60min.  backen bis es aussen schön caramelig / braun ist.

6

Wundere dich nicht, dass es sich direkt nach dem backen noch recht weich anfühlt ... nach dem auskühlen ist es jedoch super mit einem Brotmesser aufzuschneiden.

20210523_113657_03.jpg 1
20210521_214509.jpg Freigebacken
20210521_214526

Wenn Du für eine Party oder Buffet etwas Fingerfood vorbereiten möchtest, haben wir hier einen tollen Tipp wie Du schöne gleichmässige Scheiben aus deinem Energie-Saaten-Brot schneiden kannst ; )

20210114_164202
logo-leaf-new

Gebe nach dem Backen die Mischung auf ein Backpapier...

DSC04250_jpg.jpg web Tip
DSC04253_jpg.jpg web Tip2

...forme eine Rolle aus der Masse und lass zum schluss ca. 6-8cm auf beiden Seiten auf dem Backpapier frei...

logo-leaf-new

...schlage nun das Backpapier um die Mischung und rolle alles nach oben ein...

DSC04255_jpg.jpg web Tip3
DSC04260_jpg.jpgweb Tip4

... final drehst Du die Enden wie bei einem "Bonbon" zu und gibst es so für die ganzen 55 Min.  (bei 180 Grad Ober & Unterhitze) zum backen in den Ofen...GESCHAFFT : )

Brot mit Brett und Messer_low
logo-leaf-new